Ravensburger Hotels leiden unter Krise und Konkurrenzkampf

 Alles für die Gäste vorbereitet – doch es kommen aktuell wegen der Pandemie nur wenige in die Ravensburger Hotels.
Alles für die Gäste vorbereitet – doch es kommen aktuell wegen der Pandemie nur wenige in die Ravensburger Hotels. (Foto: Archiv: Stefan Sauer/dpa)
Redakteurin

Nicht nur die Pandemie setzt den Hoteliers zu. Sie spüren auch den höheren Wettbewerbsdruck durch zwei neue Hotels in der Stadt. Aussitzen oder in den Preiskampf einsteigen?

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Persönliche Vorschläge für Sie