Ravensburger Band spielt in der Zehntscheuer

Lesedauer: 1 Min
 Indoor Picnic tritt am 11. Juli in der Ravensburger Zehntscheuer auf.
Indoor Picnic tritt am 11. Juli in der Ravensburger Zehntscheuer auf. (Foto: Zehntscheuer)
Schwäbische Zeitung

Im Rahmen des „Scheuer-Sommers“ der Ravensburger Zehntscheuer tritt am Samstag, 11. Juli, ab 11 Uhr die Ravensburger Band „Indoor Picnic“ auf. Das Quintett um Sänger Gabor Racsmany spielt Pop-Songs mit Soul-, Funk- und Rock-Einflüssen, heißt es in der Ankündigung.

Mehrstimmiger Gesang und ein satter Groove würden demnach für reichlich gute Laune sorgen. Die Stimme von Racsmany wird von einem Keyboard (Jörg Maurer) und Gitarrensounds (Volker Fischer) begleitet. hinzu kommt das Bassspiel (Michael Wagner) und Drumbeats (Matthias Wagner). Die Sitzplatzanzahl ist begrenzt.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade