Raiffeisenbank übergibt Spenden

Lesedauer: 1 Min
 Insgesamt standen 21110 Euro hat die Raiffeisenbank Oberteuringen-Meckenbeuren an Vereine und Institutionen gespendet.
Insgesamt standen 21110 Euro hat die Raiffeisenbank Oberteuringen-Meckenbeuren an Vereine und Institutionen gespendet. (Foto: Raiffeisenbank Oberteuringen-Meckenbeuren)
Schwäbische Zeitung

Unter dem Motto „Wünsch dir was“ hat die Vereinsaktion der Raiffeisenbank Oberteuringen-Meckenbeuren stattgefunden. Insgesamt standen 21 110 Euro aus dem VR-Gewinnspartopf zur Verfügung, heißt es in einer Pressemitteilung des Bankinstituts. Sie wurden an Vereine und Institutionen aus Oberteuringen, Oberzell und Meckenbeuren ausgeschüttet. Der Spendentopf resultiert aus dem VR-Gewinnsparen. Ein Teil des Loseinsatzes fließe dabei in gemeinnützige Projekte in der Region: 37 Vereine und Institutionen hatten sich beworben, 13 davon aus Oberzell und Umgebung. An diese haben Vorstand Gerhard Janke und Zweigstellenleiter Thomas Völkel in Oberzell die Spenden übergeben.

Meist gelesen in der Umgebung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen