Radfahrer wird von Polizisten gefesselt

Lesedauer: 1 Min
Symbol Bild - Foto - Symbolbild - Symbolfoto - Neu-Ulm - Ludwigsfeld - Polizei - Kripo - Kriminalpolizei - Tatort - Spurensicher
Symbol Bild - Foto - Symbolbild - Symbolfoto - Neu-Ulm - Ludwigsfeld - Polizei - Kripo - Kriminalpolizei - Tatort - Spurensicherung (Foto: Alexander Kaya)
Schwäbische Zeitung

Polizisten haben einen Radfahrer Donnerstag gegen 1.50 Uhr fesseln müssen, um ihn zu bändigen, geht aus einer Polizeimeldung hervor. Verkehrsteilnehmer hatten einen betrunkenen Radfahrer der Polizei gemeldet. Der 24-Jährige war mit seinem Fahrrad in der Schussenstraße in Ravensburg unterwegs. Er wollte sich zunächst einer Überprüfung entziehen und reagierte ungehalten, weshalb die Beamten ihn fesselten. Ein Alkoholtest ergab ein Promille. Der 24-Jährige wurde angezeigt.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen