Polizei untersagt Weiterfahrt

Lesedauer: 1 Min

In Ravensburg betrunken Auto gefahren.
In Ravensburg betrunken Auto gefahren. (Foto: Archiv- Frank Rumpenhorst / dpa)
Schwäbische Zeitung

Anzeichen von Alkoholeinwirkung haben Beamte des Polizeireviers laut Polizeibericht bei einem 62-jährigen Autofahrer festgestellt, den sie in der Nacht zum Freitag in der Meersburger Straße anhielten und überprüften.

Nach einem positiven Alkoholtest untersagten die Polizisten die Weiterfahrt des Mannes und zeigten ihn an. Diesen erwarten nun ein Bußgeld sowie ein Fahrverbot und Punkte in Flensburg.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen