Polizei sucht Zeugen eines Automatenaufbruch

Lesedauer: 1 Min

Zwei Jugendliche haben einen Zigarettenautomaten aufgebrochen.
Zwei Jugendliche haben einen Zigarettenautomaten aufgebrochen. (Foto: Stephan Jansen)
Schwäbische Zeitung

Wegen eines besonders schweren Falls des Diebstahls ermitteln Beamte des Polizeireviers Ravensburg gegen zwei Jugendliche, die am Dienstag gegen 23.45 Uhr mutmaßlich einen Zigarettenautomaten an der Bushaltestelle in der Straße „Am Mühlbach“ aufgebrochen und dabei einen Sachschaden von rund 1000 Euro verursacht haben.

Die Polizei sucht Zeugen, die im dortigen Bereich verdächtige Personen festgestellt haben, oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, und bittet diese, beim Polizeirevier Ravensburg, Telefon 0751 / 8033333, anzurufen.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen