Polizei sucht vermisste Seniorin

Lesedauer: 2 Min
Mit diesem Foto fahndet die Polizei derzeit nach einer Seniorin aus Ravensburg.
Mit diesem Foto fahndet die Polizei derzeit nach einer Seniorin aus Ravensburg. (Foto: Privat)
Schwäbische Zeitung

Seit Donnerstagnachmittag wird eine 76-jährige Frau aus einem Seniorenheim in der Albert-Schweitzer-Straße in Ravensburg vermisst, wie die Polizei mitteilt.

Nach bisherigen Erkenntnissen hatte sie vermutlich gegen 16 Uhr das Haus unbemerkt verlassen. Trotz umfangreicher Suchmaßnahmen mit Personenspürhunden und einem Hubschrauber fehlt bislang jede Spur der Vermissten. Es besteht die Befürchtung, dass sich die Frau in einer hilflosen Lage befindet. Auch ein möglicher Unglücksfall kann nicht ausgeschlossen werden.

Die Gesuchte wird wie folgt beschrieben: 1,64 Meter groß, kräftige Statur, graue schulterlange Haare. Sie trägt wahrscheinlich einen rötlichen Pullover, eine dunkle Jacke und eine schwarze Hose.

Hinweise zum Aufenthalt der Vermissten werden an die Polizei Ravensburg, Telefon 0751/8 03 33 33, erbeten.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen