Polizei stellt Joints sicher

Lesedauer: 1 Min
 Im Zimmer des Beschuldigten konnten insgesamt vier Joints und rund 1,5 Gramm einer Kräuter-Tabakmischung aufgefunden werden.
Im Zimmer des Beschuldigten konnten insgesamt vier Joints und rund 1,5 Gramm einer Kräuter-Tabakmischung aufgefunden werden. (Foto: Symbol: Matt Masin/dpa)
Schwäbische Zeitung

Im Rahmen einer Anzeigenaufnahme haben Polizeibeamte am Montag gegen 23.45 Uhr im Ravensburger Haldenweg durch das Terrassenfenster einer Erdgeschosswohnung zwei Joints auf einem Wohnzimmertisch sowie deutlich Cannabis-Geruch wahrnehmen können. Trotz mehrfacher Aufforderung, die Wohnungstür zu öffnen, reagierte der Wohnungsinhaber laut Bericht nicht. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde die Eingangsstür von einem Schlüsseldienstmitarbeiter geöffnet und die Wohnung von den Beamten durchsucht. Im Zimmer des Beschuldigten konnten insgesamt vier Joints und rund 1,5 Gramm einer Kräuter-Tabakmischung aufgefunden werden.

Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen