Polizei stört bei Trinkgelage

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei in Ravensburg hat ein Trinkgelage von Jugendlichen aufgelöst.
Die Polizei in Ravensburg hat ein Trinkgelage von Jugendlichen aufgelöst. (Foto: Symbol: Jens Baattner/dpa)
Schwäbische Zeitung

Als eine Streifenwagenbesatzung der Polizei am Samstagabend gegen 22.50 Uhr den Schulhof einer Grundschule in Weißenau überprüfte, stieß sie auf mehrere Jugendliche, die dort Alkohol tranken. Während einige der Jugendlichen beim Eintreffen der Polizei sofort flüchteten, wurden die anderen aufgefordert, ihren hinterlassenen Müll aufzuräumen. Ihnen wurde eine Wodkaflasche abgenommen.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen