Polizei nimmt Betrunkenen in Gewahrsam

Lesedauer: 1 Min
 Symbolfoto
Symbolfoto (Foto: Alexander Kaya/dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein Zeuge hat der Polizei am späten Samstagabend gegen 22.30 Uhr Streitigkeiten in einem Lokal in der Innenstadt gemeldet. Als die Streife am Einsatzort eintraf, befand sich laut Polizeibericht ein stark betrunkener 58-jähriger Mann im Lokal, der sich aufgrund seiner Alkoholisierung kaum noch auf den Beinen halten konnte und auch nicht mehr in der Lage war, jemanden zu benennen, der ihn abholt. Zu seiner eigenen Sicherheit nahmen ihn die Beamten nach einer ärztlichen Untersuchung in Gewahrsam, in dem er bis zum Folgetag ausnüchtern konnte.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen