Podcast „Unser Leben und Corona“: Die Auswirkungen auf unsere Psyche

Lesedauer: 2 Min

Das Coronavirus wirkt sich mittlerweile auf alle Lebensbereiche der Menschen aus. Neben der rein medizinischen Komponente ist das Virus eine besonders große Herausforderung für die menschliche Psyche. Daher ist in der zweiten Folge des neuen Podcasts "Unser Leben und Corona" die Ravensburger Diplompsychologin Eva-Maria Dubischar zu Gast.

Dabei spricht sie über die Ängste der Menschen vor Corona, dem Eingesperrt sein und die Gefahr der sozialen Ausgrenzung. Außerdem gibt die Expertin wichtige Tipps, wie man mit der Ausnahmesituation am besten umgeht, welche Chancen in den kommenden Wochen liegen und worauf es zwischenmenschlich ankommen wird. 

Darüber hinaus spricht Dubischar über die schwierige Situation für die Kinder und wie Eltern sich im Optimalfall zu verhalten haben. Auch das Hamstern ist natürlich Thema der Sendung. In diesem Zusammenhang erklärt die Psychologin auch, warum die Menschen gerade Klopapier in rauen Mengen kaufen und ob es ihnen dadurch besser geht. 

Wenn Sie uns loben oder kritisieren wollen, oder aber Anregungen und Themenideen für uns haben, freuen wir uns sehr! Sie erreichen uns unter o.linsenmaier@schwaebische.de oder l.bruns@schwaebisch-media.de oder f.bingenheimer@schwaebische.de

Podcasts sind die Audioformate von Schwäbische.de. Redakteure und Medienmacher sprechen miteinander und mit Gästen über verschiedene Themen aus Politik, Gesellschaft und Sport. 

Alles Wissenswerte rund um das Audioformat Podcast gibt es hier: 

Podcast wird nicht angeklickt? Hier klicken (Web-Link)

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen