Parfüm im Wert von 800 Euro gestohlen

Lesedauer: 2 Min
 Immer wieder werden Drogerien Opfer von Dieben. Diese Mal waren die Täter auf teure Parfüms aus.
Immer wieder werden Drogerien Opfer von Dieben. Diese Mal waren die Täter auf teure Parfüms aus. (Foto: Symbol: Martina Diemand)
Schwäbische Zeitung

Drei Unbekannte wurden am Dienstagabend gegen 16.50 Uhr in einem Drogeriemarkt in der Adlerstraße dabei ertappt, wie sie Parfüms entwendet haben.

Während es einer Angestellten gelang, einem der Täter das Diebesgut wieder abzunehmen, gelang es seinen beiden Komplizen, mit Parfüms im Gesamtwert von rund 800 Euro zu entkommen. Bei den Unbekannten soll es sich nach Zeugenangaben um Rumänen handeln, die wie folgt beschrieben wurden: Der erste ist etwa 30 Jahre alt, rund 160 cm groß, schlank und trug einen sogenannten Blaumann. Der zweite Verdächtige ist etwa 20 Jahre alt, dick, hat einen dunklen Hauttyp. Bei der Tat trug er eine Mütze und einen schwarzen Arbeitsparka. Der dritte Tatverdächtige ist groß und schlank, hat kurze, schwarze Haare und trug eine schwarze Jacke. Personen, denen die drei Männer aufgefallen sind, die Hinweise zu deren Identität oder zum Verbleib des Diebesguts geben können, werden gebeten, Kontakt mit dem Polizeirevier Ravensburg unter der Telefonnummer 0751/8033333, aufzunehmen.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen