Ortsvorsteher dankt scheidenden Eschacher Räten

Lesedauer: 1 Min
 Von links: Bernd Bergemann, Irmtraud Kirsch-Bürker, Andrea Burkhardt, Anna Lischka, Ulrich Höflacher und Eschachs Ortsvorsteher
Von links: Bernd Bergemann, Irmtraud Kirsch-Bürker, Andrea Burkhardt, Anna Lischka, Ulrich Höflacher und Eschachs Ortsvorsteher Thomas Faigle. Nicht im Bild: Juliane Weskott (Foto: Ortsverwaltung Eschach)
Schwäbische Zeitung

In der Ortschaftsratssitzung am 9. Juli hat Eschachs Ortsvorsteher Thomas Faigle (rechts) die ausscheidenden Ortschaftsräte geehrt. Für fünf Jahre: Andrea Burkhardt (CDU, Mitte) und Juliane Weskott (Grüne, nicht im Bild). Für zehn Jahre: Bernd Bergemann (CDU, links) und Irmtraud Kirsch-Bürker (SPD, links). Für 20 Jahre: Anna Lischka (CDU, rechts). Für 25 Jahre: Ulrich Höflacher (fraktionslos, zweiter von rechts). Die Ortschaftsräte erhielten jeweils eine Ehrenurkunde, einen Regimentstaler der Ortschaft Eschach und ein persönliches Geschenk als Zeichen der Wertschätzung, teilt die Ortverwatlung weiter mit.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen