Omar Jatta kommt zum FV Ravensburg zurück

Lesedauer: 2 Min
Diesen Torjubel wollen die FV-Fans wieder in Ravensburg sehen: Der 25-jährige Stürmer Omar Jatta kommt zum FV Ravensburg zurück.
Diesen Torjubel wollen die FV-Fans wieder in Ravensburg sehen: Der 25-jährige Stürmer Omar Jatta kommt zum FV Ravensburg zurück. (Foto: Derek Schuh)

Die Sensation ist perfekt: Torjäger Omar Jatta kommt zum FV Ravensburg zurück. Das bestätigte der Sportliche Leiter des Fußball-Oberligisten am Dienstag der Schwäbischen Zeitung.

„Wir freuen uns, dass wir mit Omar Jatta den einstigen FV-Torjäger als ersten Neuzugang für die neue Saison verpflichten konnten.“ Jatta war als aus Gambia stammender Asylbewerber vom FV entdeckt worden, spielte 2008 bis 2011 im Ravensburger Team und wurde in seiner dritten Saison mit 32 Treffern Verbandsliga-Torjäger. Anschließend wechselte der zu den Stuttgarter Kickers und wurde Profi. Ende letzten Jahres wurde sein Vertrag aufgelöst und Jatta versuchte es bei der SpVgg Unterhaching. Jetzt kommt Jatta zum FV zurück. Bereits in Stuttgart wurde Jattas Asylantrag bewilligt, der FV Ravensburg will dem Spieler in Ravensburg auch einen Job und eine Wohnung vermitteln. Jatta machte für die Stuttgarter Kickers in 15 Spielen ein Tor in der Regionalliga (zehn Tore in 25 Spielen für die zweite Mannschaft), für Unterhaching II (Bayernliga) traf er in sechs Spielen zweimal. Der 25-Jährige spielte sieben Mal für U-20-Nationalmannschaft von Gambia.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen