Nach Streit prügeln sich zehn Personen

Lesedauer: 1 Min

Nach Streit prügeln sich zehn Personen in Ravensburg.
Nach Streit prügeln sich zehn Personen in Ravensburg. (Foto: Archiv- Karl-Josef Hildenbrand / dpa)
Schwäbische Zeitung

Wie die Polizei berichtet, ermitteln die Beamte des Polizeireviers Ravensburg wegen Körperverletzung gegen einen 24- und 44-jährigen Tatverdächtigen. Sie haben sich am Sonntag gegen 2.45 Uhr an einer Schlägerei mit etwa zehn Personen beteiligt. Nach einem vorausgegangenen Streit war es zu einer handfesten Auseinandersetzung gekommen sein, bei der auch ein Blumentopf im Spiel gewesen sein soll.

Zeugen, die sachdienliche Angaben zum genauen Tathergang geben können, werden gebeten, das Polizeirevier Ravensburg, Telefon 0751 / 8033333, anzurufen.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen