Mit Pauken und Trompeten: Konzertchor gastiert am 12. Januar

Lesedauer: 1 Min
 Der Konzertchor Ravensburg singt am 12. Januar „Gloria“.
Der Konzertchor Ravensburg singt am 12. Januar „Gloria“. (Foto: Michael Wiedmann)
Schwäbische Zeitung

Der Konzertchor Ravensburg unter Leitung von Hans Georg Hinderberger veranstaltet am Sonntag, 12. Januar, um 17 Uhr ein Konzert, in dessen Mittelpunkt das berühmte „Gloria“ des englischen Komponisten John Rutter steht. Laut Vorschau wird das Chorwerk zusammen mit einem Bläserensemble der Musikhochschule Trossingen in der Liebfrauenkirche in Ravensburg aufgeführt. Umrahmt wird das Musikstück von weiteren Chorwerken englischer Komponisten. Dazwischen intoniert das Bläserensemble die „Feuerwerksmusik“ von G. F. Händel. Karten zu 18 Euro, Schüler/Studenten zahlen zwölf Euro, gibt es an der Abendkasse.

Meist gelesen in der Umgebung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen