Mehr als 100 Aussteller beim Hallen-Flohmarkt in der Oberschwabenhalle

Lesedauer: 1 Min
 In der Oberschwabenhalle werden viele Raritäten angeboten.
In der Oberschwabenhalle werden viele Raritäten angeboten. (Foto: Veranstalter)
Schwäbische Zeitung

Der Ravensburger Hallen-Flohmarkt findet am Freitag und Samstag, 7. und 8. Februar, statt. Wie die Veranstalter mitteilen, ist der Flohmarkt am Freitag von 14 bis 19 Uhr und am Samstag von 9 bis 17 Uhr für Besucher geöffnet.

Erwartet werden mehr als 100 Aussteller aus Süddeutschland. Angeboten werden laut Mitteilung neben Raritäten - Möbel, Schmuck, Uhren, Hausratartikel, Sammlerwaren, Accessoires sowie Secondhand auch ausgesuchte Raritäten. Da es von Freitag auf Samstag einen Ausstellerwechsel gibt , lohnt sich der Besuch auch am zweiten Tag.

Für die Besucher stehen Parkplätze an der Oberschwabenhalle zur Verfügung.

Eine Ein-Tageskarte kostet drei Euro, eine Zwei-Tageskarte 4,50 Euro; es gibt keine Ermäßigungen. Kinder bis 15 Jahren haben freien Eintritt.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen