Martin Schmitt in der Zehntscheuer

Lesedauer: 1 Min
 Martin Schmitt
Martin Schmitt (Foto: Sylvia Groesswang)
Schwäbische Zeitung

Der bayerische Musikkabarettist Martin Schmitt gastiert mit seinem „Bässdoff“-Programm am Freitag, 8. November, ab 20 Uhr in der Ravensburger Zehntscheuer. Mit ihm ist ein Pianist, ein Sänger und ein Unterhaltungskünstler mit Gespür für scharfsinnigen Humor zu erleben, heißt es in der Ankündigung. Kürzlich gewann er die Deutsche Kabarettmeisterschaft 2018/19. Ihn zeichnen eine gelungene Mischung aus kabarettistischer Moderation, anspruchsvollem Boogie-Piano, Spaß an Blues und Pop und die Leidenschaft für selbstironische und nachdenkliche eigene Songs aus. Karten kosten im Vorverkauf 18 Euro, ermäßig 16 Euro und sind erhältlich in der Ravensburger Tourist-Info, im Musikhaus Lange und beim Ticketservice der „Schwäbischen Zeitung“ unter tickets.schwaebische.de. Foto: Sylvia Groesswang

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen