Mann verletzt Frau in Bekleidungsgeschäft

Lesedauer: 2 Min
 Die Polizei sucht Zeugen.
Die Polizei sucht Zeugen. (Foto: Symbol: Roland Weihrauch/dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein Mann hat am Donnerstagnachmittag gegen 15.15 Uhr in einem Bekleidungsgeschäft am Ravensburger Marienplatz eine Frau verletzt. Nachdem die Kundin beobachtet hatte, wie der Täter das Sicherheitsetikett einer Basecap abriss und diese dabei beschädigte, sprach sie ihn laut Polizeibericht auf sein Verhalten an.

Der Mann reagierte hierauf aggressiv, rempelte die Kundin an und verließ daraufhin das Geschäft. Eine 23-jährige Frau, die sich dem Mann noch in den Weg stellte, stieß er zur Seite, wobei sich die Frau Schürfwunden an Händen und Knie zuzog. Der Mann, dem eine Anzeige wegen Körperverletzung droht, wird wie folgt beschrieben: 18 bis 25 Jahre alt, 1,75 Meter groß, südländischer Typ. Er trug einen weißen Kapuzenpulli und eine blaue Hose. Personen, die Hinweise zu dem jungen Mann geben können, werden gebeten, sich an das Polizeirevier Ravensburg, Telefon 0751 / 803-0, zu wenden.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade