Mann geht mit Bierflasche auf andere los

Lesedauer: 1 Min

Mann geht in Ravensburg mit Bierflasche auf andere los .
Mann geht in Ravensburg mit Bierflasche auf andere los . (Foto: Uli Deck/dpa)
Schwäbische Zeitung

Gefährliche Körperverletzung wird einem 19-Jährigen zur Last gelegt, der am frühen Sonntagmorgen gegen 5.10 Uhr vor einer Diskothek in der Schubertstraße eine Bierflasche zerbrach und damit auf drei junge Männer im Alter von 22 und 24 Jahren losging. Das teilt die Polizei mit. Während einer der beiden 24-Jährigen an einer Hand verletzt wurde, gelang es seinen Begleitern den 19-Jährigen zu überwältigen. Der Tatverdächtige verhielt sich auch gegenüber der hinzugerufenen Polizei aggressiv und kam einem erteilten Platzverweis erst nach mehrmaligen Aufforderungen nach. Die Ermittlungen zu den Hintergründen dauern an.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen