Münzen aus Opferstock gestohlen

Lesedauer: 1 Min
 Symbolfoto
Symbolfoto (Foto: dpa / Friso Gentsch)
Schwäbische Zeitung

In letzter Zeit ist laut Polizei mehrfach festgestellt worden, dass Unbekannte offensichtlich wiederholt Münzgeld aus einem Opferstock der Liebfrauenkirche in der Ravensburger Innenstadt gestohlen haben. Das Münzgeld wird hierbei offensichtlich aus dem Opferstock geangelt, ohne diesen zu beschädigen. Hinweise erbittet das Polizeirevier Ravensburg unter Telefon 0751/8033333.

Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen