Landkreis Ravensburg erhält zusätzliche Impfdosen

500 Impfdosen von „Johnson & Johnson“ bekommt der Landkreis Ravensburg.
Keine Neuinfektion im Ostalbkreis an diesem Donnerstag. Das berichtet das Landesgesundheitsamt im aktuellen Lagebericht. (Foto: Wolfgang Kumm/dpa)
Redakteur

Ausschlaggebend für die Maßnahme von Land und Bund sind die Delta-Varianten, die auch im Kreis schon nachgewiesen wurden. Allerdings erhält Ravensburg deutlich weniger Vakzine als andere Kreise.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr Inhalte zum Dossier

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.