Ladendieb wehrt sich gegen seine Festnahme

Lesedauer: 1 Min
 Gegen den Mann wird wegen räuberischen Diebstahls ermittelt.
Gegen den Mann wird wegen räuberischen Diebstahls ermittelt. (Foto: Symbol: dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein Ladendieb ist am Dienstagmittag in der Ravensburger Innenstadt erwischt worden. Zwei Detektive verhinderten die Flucht des sich wehrenden Mannes. Kurz nach 13 Uhr wurde der 33-Jährige laut Polizei dabei beobachtet, wie er in einem Modehaus Bekleidung und andere Gegenstände an sich nahm, die Etiketten abtrennte und danach, ohne zu bezahlen, den Kassenbereich passierte. Noch vor dem Verlassen des Geschäfts konnte ihn ein Ladendetektiv stellen. Nur mithilfe eines herbeigerufenen Kollegen war es dem Detektiv möglich, die Flucht des widerspenstigen Diebes zu verhindern. Die gestohlene Ware hatte einen Wert von etwas mehr als 90 Euro. Gegen den Mann wird wegen räuberischen Diebstahls ermittelt.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen