Kunstmuseum Ravensburg bietet kostenlose Führungen für Schulklassen

Lesedauer: 1 Min
 Schulführungen im Kunstmuseum Ravensburg sollen in Zukunft kostenlos sein.
Schulführungen im Kunstmuseum Ravensburg sollen in Zukunft kostenlos sein. (Foto: Kunstmuseum Ravensburg)
Schwäbische Zeitung

Bereits 63 Klassen haben das Kunstmuseum Ravensburg im Jahr 2019 besucht. In Zukunft wird der Museumsbesuch für Schulklassen sogar ohne Eintritt zu zahlen möglich sein. Durch die Initiative des Freundeskreises des Museums werden zu allen Ausstellungen kostenfreie Führungen und Workshops für Schulen angeboten. Dieses Angebot gelte auch für Schulen über den Landkreis Ravensburg hinaus, teilt das Kunstmuseum mit. Außerhalb des Klassenzimmers wird der Museumsbesuch zu einem ganz besonderen Erlebnis, in dem die Führungen und Workshops gezielt auf die Altersstufen abgestimmt sind. Die Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts bieten vielfältige Anknüpfungspunkte zu aktuellen Themen, die im Unterricht weiter diskutiert werden können, heißt es in der Pressemitteilung des Museums.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen