Kreuzung zur Kuppelnau ist neu gestaltet

Lesedauer: 1 Min
Kreuzung zur Kuppelnau ist neu gestaltet
Kreuzung zur Kuppelnau ist neu gestaltet (Foto: Stadt Ravensburg)
Schwäbische Zeitung

Das städtische Tiefbauamt hat rechtzeitig mit Beginn des Rutenfests die Kreuzung Parkstraße/Allmandstraße/Bleicherstraße in der Nordstadt fertiggestellt. „Mit Baukosten von 365 000 Euro wurde die Kreuzung verkehrsberuhigt und sicherer umgebaut, der komplette Straßenaufbau und die Straßenbeleuchtung erneuert und letztendlich ein 25-jähriges Provisorium beseitigt“, schreibt dazu die Stadt in einer Pressemitteilung. Die Nebenflächen werden im Herbst noch begrünt, sowie ein Baum und eine Hecke gepflanzt. Die Maßnahme wurde über das Sanierungsgebiet Nordstadt mit einem Betrag von 144 000 Euro von Bund und Land bezuschusst. Foto: Stadt Ravensburg

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen