Kinderklinik mit Siegel ausgezeichnet

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Das Team der Klinik für Kinder- und Jugendliche am St.-Elisabethen-Klinikum freut sich über das Qualitätssiegel „Ausgezeichnet für Kinder“ der Gesellschaft für Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen in Deutschland, heißt es in einer Pressemitteilung.

Ausgezeichnet werden diejenigen Kliniken für Kinder- und Jugendmedizin und Kinderchirurgie, die sich der Überprüfung ihrer Strukturqualität freiwillig unterzogen haben und die hohen Anforderungen der Bewertungskommission erfüllen. Das Ravensburger Team habe das Qualitätssiegel erstmals 2009 erhalten und seither sein Angebot für Kinder und Jugendliche stetig weiterentwickelt.

„Die Kinderklinik Ravensburg ist versorgungswichtig für die Region“, sagt Chefarzt Andreas Artlich erfreut. „Sie wird mit dem Siegel ,Ausgezeichnet für Kinder’ für ihr Angebot im Bereich von stationärer Versorgung, Notfallambulanz und Spezialambulanzen belohnt, an dem insgesamt mehr als 150 Mitarbeitende beteiligt sind.“

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen