Junge Frau begeht Unfallflucht

Lesedauer: 1 Min
 Symbolfoto
Symbolfoto (Foto: Roland Weihrauch/dpa)
Schwäbische Zeitung

Ohne sich um den entstandenen Sachschaden von rund 1500 Euro zu kümmern, ist am Donnerstag gegen 9 Uhr eine 19-jährige VW-Fahrerin, die beim Einparken auf dem Parkplatz des Ravensburger Amtsgerichts einen Pkw angefahren hatte, davongefahren. Ein Zeuge wurde laut Polizei durch den lauten Knall auf den Unfall aufmerksam und notierte sich das Kennzeichen, als die Unfallverursacherin wegfuhr. Wegen Verkehrsunfallflucht muss sich nun die junge Fahrerin verantworten.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen