Jugendlicher schaut zu tief ins Glas

Lesedauer: 1 Min
 Bei dem Jugendlichen wurde ein Atemalkoholwert von 1,3 Promille festgestellt.
Bei dem Jugendlichen wurde ein Atemalkoholwert von 1,3 Promille festgestellt. (Foto: Jens Baattner/dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein 16-Jähriger wurde am Dienstag gegen 15.15 Uhr im Hirschgraben rauchend und mit rund 1,3 Promille Atemalkohol angetroffen. Die Beamten brachten den Jugendlichen, der sich kaum noch auf den Beinen halten konnte, zum Polizeirevier und verständigten dessen Mutter. Laut Polizeimeldung holte diese ihren betrunkenen Sohn wenig später auf der Polizeiwache ab.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen