Jim Avignon mischt Ravensburg auf

Lesedauer: 1 Min
Farbintensive, schrillen Bilder erzählen viele Geschichten.
Farbintensive, schrillen Bilder erzählen viele Geschichten. (Foto: Künstler)
Schwäbische Zeitung

Bei „Ravensburg spielt“ am Sonntag, 9. September, wird der Künstler Jim Avignon ab zwölf Uhr eine Autogrammstunde beim Mal-Atelier im Hirschgraben geben. Dies teilt Carin Arnold mit. Ab 13 Uhr wird er für vier Stunden Pop-Art Porträt‘s am Marienplatz am Marienplatz malen und ab 18 Uhr spielt Jim Avignon aka Neonangin ein Live Konzert in der Kunsthalle Ravensburg. Der Eintritt hierfür beträgt fünf Euro.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen