Jeder Klick zählt und hilft

Lesedauer: 5 Min
Leuchttürme Oberschwabens: Jeder Klick hilft
Noch bis zum 31. Oktober können wir alle die sogenannten „Leuchttürme Oberschwabens“ küren und dabei etwas für den guten Zweck tun.
Schwäbische Zeitung

Noch bis zum 31. Oktober können alle Interessierten die „Leuchttürme Oberschwabens“ küren und dabei etwas für den guten Zweck tun. Bei dem Engagement-Wettbewerb entscheidet eine öffentliche Online-Abstimmung über die Vergabe von 30 000 Euro für soziale Projekte.

Den Wettbewerb initiiert hat der Round Table 37 Ravensburg, der zusätzlich noch einen Jurypreis in Höhe von 10 000 Euro vergibt. Ziel ist es, die Zivilgesellschaft zu stärken und innovative lokale Ideen bekannt zu machen. 41 Bewerbungen sind aus den Bereichen Bildung und Kultur, Kinder und Jugend sowie der Unterstützung hilfsbedürftiger Menschen eingegangen. 14 Projekte wurden von der Jury ausgewählt und haben es ins Finale geschafft.

Damit jedes Projekt auch seine Stärken ausspielen kann, erhalten die Aktiven mindestens ein Mitglied des Round Tables als Paten zugeteilt. Auf der Wettbewerbsseite leuchttuerme-oberschwabens.de werden die Projekte vorgestellt. Sie ist zugleich auch der Ort der Abstimmung.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen