Innerwheel Club Ravensburg unterstützt Alphabetisierungskurs

Lesedauer: 1 Min

Auf dem Bild zu sehen sind (von links): Brunhilde Raiser, Sabine Kleemann, Gerd Gunßer und Marianne Blume.
Auf dem Bild zu sehen sind (von links): Brunhilde Raiser, Sabine Kleemann, Gerd Gunßer und Marianne Blume. (Foto: Innerwheel Club Ravensburg)
Schwäbische Zeitung

Der Innerwheel Club Ravensburg unterstützt den Alphabetisierungskurs des Evangelischen Bildungswerks Oberschwaben und des Diakonischen Werkes Ravensburg mit 1000 Euro.

Der Alphabetisierungskurs richtet sich nach Angaben des Clubs an Menschen, die hier geboren sind und das Schulsystem durchlaufen haben und nicht Lesen und Schreiben können. Diakon Gerd Gunßer sieht laut Mitteiung in dem Kursangebot eine Chance, Benachteiligungen bei der Arbeitssuche für die Betroffenen zu beseitigen. Sabine Kleemann, Präsidentin vom Innerwheel Club Ravensburg, und Marianne Blumer übergaben die Spende. Die Innerwheel-Club-Damen freuten sich, dass mit der Spende gezielt Menschen aus der Region unterstützen konnten. Auf dem Bild zu sehen sind (von links): Brunhilde Raiser, Sabine Kleemann, Gerd Gunßer und Marianne Blume.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen