Hardrock-Pioniere Uriah Heep spielen im Oberschwabenklub

Lesedauer: 2 Min
 Fast 50 Jahre lang schon besteht die Band Uriah Heep.
Fast 50 Jahre lang schon besteht die Band Uriah Heep. (Foto: Richard Stow)
Schwäbische Zeitung

Die britischen Hardrocker Uriah Heep spielen am Samstag, 10. November, um 20 Uhr im Oberschwabenklub in Ravensburg. Als Special Guests sind The Zombies mit von der Partie.

Uriah Heep gelten als die Mitbegründer des progressiven Hardrock Anfang der 70er-Jahre, heißt es in der Ankündigung. Herausragend waren bei der Gruppe laut Pressemitteilung immer die Lead-Vocals und Chor-Arrangements, die ihnen das Attribut „Beach Boys of Heavy Metal“ einbrachten. Im Gepäck werden sie demnach auch ein neues Album haben. Aber natürlich werden Tophits wie „Lady in Black“, „Look at Yourself“, „Gypsy“ und „Easy Livin’“ im Mittelpunkt der Show stehen.

Die Abendkasse ist ab 19 Uhr geöffnet, und es gibt noch Tickets. Karten sind im Vorverkauf ab 55,90 Euro unter www.liveinravensburg.de, an allen bekannten Reservix- und Eventim-Vorverkaufsstellen und unter Telefon 0751 / 82800 erhältlich.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen