Häusliche Gewalt: Mann erhält Wohnungsverweis

Lesedauer: 1 Min
 Nach einer Auseinandersetzung zwischen einem Paar hat die Polizei den 35-jährigen Mann der Wohnung verwiesen.
Nach einer Auseinandersetzung zwischen einem Paar hat die Polizei den 35-jährigen Mann der Wohnung verwiesen. (Foto: Oliver Mehlis/dpa)
Schwäbische Zeitung

Die Auseinandersetzung eines 35-jährigen Mannes mit seiner Partnerin hat am Montagnachmittag gegen 14.30 Uhr den Einsatz des Polizeireviers Ravensburg in einer Wohnung in der Innenstadt erforderlich gemacht. Nachdem die Streitparteien getrennt und in der Wohnung die Ruhe wiederhergestellt war, erhielt der 35-Jährige durch die Polizei einen befristeten Wohnungsverweis. Gegen die Beteiligten wurden laut Pressebericht Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen