FV II Ravensburg will sich weiter absetzen

Lesedauer: 3 Min
 Ravensburgs Robin Hettel (rechts) gegen Kehlens Martin Schreiner
Ravensburgs Robin Hettel (rechts) gegen Kehlens Martin Schreiner (Foto: Christian Metz)
Christian Metz

Die U23 des FV Ravensburg macht sich am Sonntag auf die Reise zum SV Dotternhausen. Mit einem Sieg beim Landesliga-Tabellenvorletzten wollen sich die Ravensburger weiter von der Abstiegszone absetzen.

Trainer Gerhard Grünhagel ist mit dem FV II auf einem guten Weg: Fünf Punkte beträgt der Vorsprung auf die Abstiegsränge, nach der Winterpause gehört der FV II damit zu den Top Fünf der Liga. Ganz anders der SV Dotternhausen: Mit fünf Niederlagen aus den letzten sechs Spielen liegt der Aufsteiger auf Kurs Wiederabstieg. Zehn Punkte Abstand zum Relegationsplatz hat der SVD mittlerweile – die Rückkehr in die Bezirksliga könnte nur noch ein Fußballwunder verhindern.

Aber Achtung: Wenn die Dotternhausener punkten, dann auf eigenem Platz. Zehn Punkte, 8:14 Tore zu Hause – das liest sich längst nicht so schlimm wie die mageren vier Pünktchen und 9:40 Tore aus den Auswärtsspielen. Ravensburgs Trainer wird alles tun, damit seine Spieler den Gegner nicht auf die leichte Schulter nehmen: „Ich muss nur auf die letzten Spiele verweisen: Dotternhausen hat gegen Altheim gewonnen und sich gegen Berg teuer verkauft.“

Am vergangenen Sonntag hat sich der FV-Coach wieder auf den Weg nach Weiler gemacht („Dort kriege ich mittlerweile eine Wurst“), wo die Teams antreten, mit denen es sein Team eine Woche später zu tun hat. „Dotternhausens Auftritt in Weiler war teilweise desolat“, muss der Coach konstatieren und warnt zugleich: „Wir legen bei der U23 sehr viel Wert auf das Spielerische, aber die Aggressivität in den Zweikämpfen muss trotzdem stimmen.“ Ein anschauliches Beispiel: „Immer nur spielen reicht nicht – gegen Straßberg sind wir aufgetreten wie die Nationalmannschaft bei der WM.“

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen