Frau bei Unfall leicht verletzt

Lesedauer: 1 Min

Frau bei Unfall in Ravensburg leicht verletzt.
Frau bei Unfall in Ravensburg leicht verletzt. (Foto: Archiv- Roland Weihrauch / dpa)
Schwäbische Zeitung

Eine leicht verletzte Person und rund 5000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Dienstagmorgen gegen 7.15 Uhr auf der B 30. Wie die Polizei mitteilt, erkannte ein 64-jähriger VW-Fahrer zu spät, dass eine vorausfahrende 26-jährige Mazda-Lenkerin verkehrsbedingt an einer Stoppstelle anhalten musste und fuhr auf das Heck des Wagens auf. Bei der Kollision wurde die 26-Jährige leicht verletzt und zur Behandlung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen