Exhibitionist entblößt sich vor Kindern

Lesedauer: 1 Min
 Ein Exhibitionist wurde am Marienplatz beobachtet.
Ein Exhibitionist wurde am Marienplatz beobachtet. (Foto: Symbol : Christoph Schneider)
Schwäbische Zeitung

Die Kriminalpolizei sucht zu einem Vorfall am Donnerstagabend am Marienplatz noch Zeugen. Gegen 19 Uhr war an der Bushaltestelle von einem Passanten ein 59-jähriger Mann beobachtet worden, der sich mit seinem Rollator dort aufgehalten, entblößt und sexuelle Handlungen an sich vorgenommen hat. Der erheblich alkoholisiert Tatverdächtige konnte laut Polizeimeldung wenig später von der Polizei in der Seestraße angetroffen und vorläufig festgenommen werden. Wie der Passant mitteilte, haben auch drei vor ihm gehende Kinder, zwei Jungen und ein Mädchen im Alter von etwa 10 Jahren, den Vorfall beobachtet. Diese werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0751/8030 in Verbindung zu setzen.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen