Eschacher sammeln 1,3 Tonnen Müll

Lesedauer: 1 Min

Fleißige Helfer des TSV Eschach im Einsatz.
Fleißige Helfer des TSV Eschach im Einsatz. (Foto: Ortsverwaltung Eschach)
Schwäbische Zeitung

Knapp 100 Helfer haben mit großem Eifer Müll auf der Eschacher Gemarkung gesammelt. Zahlreiche Vereine, die örtlichen Schulen und Kindergärten unterstützten die Frühjahrsputzete tatkräftig, teilt die Ortsverwaltung Eschach mit.

Unter anderem wurden unzählige leere Flaschen, Dosen, Schuhe, Hausrat und noch vieles mehr vorgefunden und eingesammelt. So kamen insgesamt 1,3 Tonnen Abfall zusammen, der anschließend vom Ortsbauhof fachgerecht entsorgt wurde. „In Summe eine gelungene Aktion bei der die Vereine einen großen Beitrag zur Steigerung der Aufenthaltsqualität in der Ortschaft Eschach geleistet haben“, so die Ortsverwaltung Eschach.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen