Erleichterung in Ravensburger Hotels über gekipptes Beherbergungsverbot

Lesedauer: 5 Min
Die Betten in vielen Hotels bleiben derzeit leer – aber nicht mehr wegen des Beherbergungsverbots, sondern weil viele Gäste auch
Die Betten in vielen Hotels bleiben derzeit leer – aber nicht mehr wegen des Beherbergungsverbots, sondern weil viele Gäste auch von sich aus ihre Reise absagen und Firmen ihre Mitarbeiter kaum auf Reisen schicken. (Foto: Oliver Berg/dpa)

Das Beherbergungsverbot für Reisende aus innerdeutschen Corona-Risikogebieten hat Hotelbetreiber und Reisende verunsichert.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr Inhalte zum Dossier

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen