Eine Woche Kultur für Kinder

Lesedauer: 2 Min

 Das Lauschkonzert im Schwörsaal.
Das Lauschkonzert im Schwörsaal. (Foto: Marco Ricciardo)
Schwäbische Zeitung

Der Kartenvorverkauf beginnt am 8. Oktober. Informationen sind auf der Internetseite der Stadt Ravensburg www.ravensburg.de/kinderherbst und in der ausführlichen Programmbroschüre, die in der Tourist Information und der Stadtbücherei ausliegt, erhältlich.

Langeweile in den Herbstferien – Fehlanzeige in Ravensburg. Vom Samstag, 27. Oktober, bis Sonntag, 4. November, wird eine Woche voller Kultur für Kinder angeboten, teilt die Stadtverwaltung mit. Der Vorverkauf beginnt am Montag, 8. Oktober. Viele Angebote haben nur ein begrenztes Kartenkontingent.

Der Ravensburger Kinderherbst verspricht mit mehr als 30 Veranstaltungen ein buntes Ferienprogramm. Konzerte, Führungen, Workshops und Theateraufführungen – all das wird für Kinder von drei bis zwölf Jahren geboten. So beteiligen sich viele Veranstalter der vergangenen beiden Jahre wieder beim Kinderherbst, ihre Angebote sind zu festen Bestandteilen des Programms geworden. Mit dabei sind unter anderem das Stadtorchester Ravensburg mit seinem Lauschkonzert im Schwörsaal, die Kinderstadtführungen durch Ravensburg, die Museumsgesellschaft mit ihren Werkstätten zur Textil- und Papierbearbeitung. Vorführungen im Theater Ravensburg, Zehntscheuer, in Ottokar’s Puppentheater und im Figurentheater. Führungen durchs Museum- Humpisquartier oder das Wirtschaftsmuseum. Kinderkino gibt es in der Stadtbücherei.

Tickets für den Kinderherbst sind in der Tourist Information Ravensburg unter Telefon 0751 / 82800 und bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen erhältlich. Zu einigen Veranstaltungen, insbesondere den Workshops im Theater und Figurentheater, kann man sich direkt bei den Veranstaltern anmelden. Auch die Familiengutscheine der Stadt Ravensburg im Wert von zwei Euro sind für die Veranstaltungen einlösbar.

Der Kartenvorverkauf beginnt am 8. Oktober. Informationen sind auf der Internetseite der Stadt Ravensburg www.ravensburg.de/kinderherbst und in der ausführlichen Programmbroschüre, die in der Tourist Information und der Stadtbücherei ausliegt, erhältlich.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen