Einbrecher erbeutet Bargeld

Lesedauer: 1 Min
ARCHIV - 15.03.2019, Bayern, Kempten: ILLUSTRATION - Ein Polizist steht im Regen vor einem Streifenwagen dessen Blaulicht aktivi
ARCHIV - 15.03.2019, Bayern, Kempten: ILLUSTRATION - Ein Polizist steht im Regen vor einem Streifenwagen dessen Blaulicht aktiviert ist. Eine junge Frau soll einen vier Jahre alten Bub in Eschenbach in der Oberpfalz mit Gewalt getötet haben. Sie sitze wegen des Verdachts des Totschlags in Untersuchungshaft, teilte die Polizei am Freitag mit. (Foto: Karl-Josef Hildenbrand)
Schwäbische Zeitung

Auf Bargeld hatte es ein unbekannter Täter abgesehen, der in der Nacht zum Mittwoch in ein Geschäft in der Schussenstraße eingebrochen ist.

Der Unbekannte war, laut Polizeibericht, durch eine Tür gewaltsam in das Gebäude eingedrungen und hatte aus einem Behältnis mehrere hundert Euro entwendet. Personen, die in der fraglichen Nacht Verdächtiges in der Schussenstraße beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, Kontakt mit dem Polizeirevier Ravensburg, Telefon 0751/8033333, aufzunehmen.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen