Ein Leser kann mit Dustin Brown Tennis spielen

Lesedauer: 2 Min
Dustin Brown ist derzeit 101. der Weltrangliste.
Dustin Brown ist derzeit 101. der Weltrangliste. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

(sz) - Die Stars der internationalen Tennisszene werden ab Sonntag, 24. April, wieder bei den BMW Open by FWU Takaful in München an den Start gehen. Viele Spitzenspieler haben zugesagt, unter anderem die Finalisten des Jahres 2010, Mikhail Youzhny und Marin Cilic. Auch das deutsche Davis-Cup-Team wird komplett am Start sein.

Ebenfalls im Teilnehmerfeld: Dustin Brown, derzeit die Nummer 101. Die BMW Open 2011 stehen nicht nur für Spitzentennis, sondern auch für die Förderung der Jugend. Vor drei Jahren wurde daher der „BMW Open Campus“ ins Leben gerufen. Stars von morgen treffen dort auf die Profis von heute. Zwölf Jugendliche werden die Möglichkeit haben, mit den Profis zu trainieren.

Die Schwäbische Zeitung verlost einen Platz (plus zwei Begleitpersonen) für den „BMW Open Campus“ . Wer zwischen zwölf und 16 Jahre alt ist und tennisbegeistert ist, schickt bis Montag, 18 Uhr, eine E-Mail mit dem Stichwort „BMW Open“ an t.kern@schwaebische.de.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen