Drei Verletzte und 15 000 Euro Sachschaden

Lesedauer: 1 Min
 Ein 25-jähriger Mann hat die Vorfahrt eines 45-Jährigen missachtet, als er aus einer Tiefgarage fuhr.
Ein 25-jähriger Mann hat die Vorfahrt eines 45-Jährigen missachtet, als er aus einer Tiefgarage fuhr. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Drei leicht verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von etwa 15 000 Euro sind die Folge eines Unfalls, der sich am Samstag gegen 10.30 Uhr in der Allmandstraße in Ravensburg ereignet hat. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der 25-jährige Fahrer eines Mazdas aus einer Tiefgaragenausfahrt auf die Allmandstraße und missachtete die Vorfahrt des 45-jährigen Fahrern, der mit seinem Skoda Fabia auf der Allmandstraße fuhr. Nach dem Zusammenstoß wurde der Skoda Fabia auf zwei parkende Autos aufgeschoben. Der Mazda und der Skoda Fabia waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen