Dicker Ast kracht auf Autos

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei meldet einen Badeunfall.
Die Polizei meldet einen Badeunfall. (Foto: Patrick Seeger/dpa)
Schwäbische Zeitung

Hoher Sachschaden von rund 20 000 Euro ist am Montag gegen 11.45 Uhr auf einem Parkplatz in der Nikolausstraße entstanden, als durch den Sturm ein großer Birkenast abknickte und auf fünf ordnungsgemäß geparkte Pkw fiel. Wie die Polizei mitteilt, wurden zwei der fünf Fahrzeuge erheblich beschädigt und sind nicht mehr fahrtüchtig. Die angeforderte Feuerwehr Ravensburg beseitigte den abgebrochenen Ast und führte Sicherheitsfällungen durch. Die Feuerwehr-Einsatzkräfte waren mit drei Fahrzeugen und neun Feuerwehrleuten vor Ort.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen