CDU sichert Zustimmung für Brücke zu

Lesedauer: 2 Min
Christoph Sitta
Christoph Sitta (Foto: CDU Ortsverband Ravensburg)
Schwäbische Zeitung

Für den CDU-Ortsverband Ravensburg und die CDU-Gemeinderatsfraktion steht fest: „Wir brauchen die geplante Geh- und Radwegbrücke über die Wangener Straße unbedingt.“ Bereits zur Kommunalwahl 2019 hätten sie sich dafür stark gemacht.

„Eine Brücke an dieser Stelle ist ein sinnvolles und zukunftsorientiertes Bindeglied zwischen den Wohnquartieren, Bildungseinrichtungen und Innenstadt. Sie wird dem Mobilitätsverhalten der Menschen gerecht, die vermehrt auf das Fahrrad setzen“, erklärt Christoph Sitta, Vorsitzender des Ortsverbandes. CDU-Gemeinderat Frieder Wurm bekräftigt: „Für das Projekt haben wir einen Grundsatzbeschluss gefasst. Wir befürworten einen Gestaltungswettbewerb, da es sich bei dem geplanten Bauwerk um ein wichtiges Element der Stadtentwicklung in der Östlichen Vorstadt handelt.“ Die CDU Ravensburg hofft daher auf eine fraktionsübergreifende Zustimmung, wenn im Herbst der Gemeinderat darüber entscheidet.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade