Blasmusikkreisverband Ravensburg streicht alle Termine

Lesedauer: 1 Min
 Das Kreisverbandsmusikfest in Wolpertswende wird ausfallen.
Das Kreisverbandsmusikfest in Wolpertswende wird ausfallen. (Foto: Uli Deck/dpa)

Der Blasmusikkreisverband Ravensburg sagt wegen des Coronavirus alle seine Veranstaltungen vorsorglich ab und empfiehlt auch den Vereinen, ihre Konzerte und Veranstaltungen zu streichen. Davon ist unter anderem das Kreisverbandsmusikfest in Wolpertswende mit Wertungsspielen und Festakt am 2. Mai, der Festzug und der Fahneneinmarsch am 17. Mai betroffen. Auch der Tag der Bläserjugend in Wolfegg am 16. Mai wird ausfallen. „Der Blasmusikkreisverband Ravensburg unterstützt durch die Absage der Veranstaltungen den Empfehlungen das Ziel der Eindämmungsstrategie, welche vom Robert-Koch-Institut empfohlen wird.“ Das schreibt der Verbandsvorsitzende Rudi Hämmerle in einer entsprechenden Stellungnahme. Darüber hinaus empfiehlt der Verband auch, die Musikproben bis zum 20. April auszusetzen.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen