Betrunkener Radfahrer muss in die Arrestzelle

Schwäbische Zeitung

Deutlich alkoholisiert war ein Radfahrer, der Donnerstagnacht in Ravensburg einen Unfall verursacht hat und am Ende im Polizeigewahrsam gelandet ist.

Der 61 Jahre alte Mann stürzte laut Pressemitteilung der Polizei gegen 22 Uhr mit seinem Rad in der Kanalstraße gegen einen geparktes Auto und verursachte einen deutlichen Schaden, der sich auf etwa 5000 Euro beläuft. Eine Atemalkoholuntersuchung sei bei dem Zweiradlenker nicht möglich gewesen. Aufgrund seiner starken Alkohol-Fahne beschlossen die Beamten jedoch, eine Blutentnahme im Krankenhaus anzuordnen. Wegen seiner Alkoholisierung und seines unflätigen Verhaltens wurde er bis zum nächsten Morgen in Polizeigewahrsam genommen.

Meist gelesen in der Umgebung

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen

Meist gelesen

Impftermin-Ampel: Jetzt mit Push-Nachrichten für Ihr Impfzentrum

Die Impftermin-Ampel von Schwäbische.de zeigt mit einem Ampelsystem Impfzentren der Region an, in denen es gerade freie Termine gibt. 

+++ JETZT NEU: Nutzer mit einem Schwäbische Plus Basic, Premium- oder Komplettabo können sich nun exklusiv und noch schneller per Pushnachricht aufs Handy über freie Termine bei Ihrem Wunsch-Impfzentrum informieren lassen. Hier geht es direkt zum Push-Service, Abonnenten können ihn sofort nutzen.

Nutzer ohne Abo können weiterhin die bestehende Impfampel auf dieser Seite hier nutzen.

 Die Lindauer Insel ist nach wie vor der größte Magnet für Urlauber und Besucher am Bodensee: Unser Luftbild zeigt im Vordergrun

Newsblog: Das waren die Meldungen am Samstag

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹: Aktuell nachgewiesene Infizierte Baden-Württemberg: ca. 8.300 (498.363 Gesamt - ca. 480.000 Genesene - 10.074 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg: 10.074 Sieben-Tage-Inzidenz Baden-Württemberg: 25,5 Aktuell nachgewiesene Infizierte Deutschland: ca. 50.100 (3.713.

 Die lange Warteschlange der Waldseer Badegäste reichte am Samstagmorgen schon um kurz nach 9 Uhr bis hinunter an den Stadtsee u

Badegäste stehen in Bad Waldsee bis zu sieben Stunden in der Warteschlange

Bad Waldsee - Einen solchen Saisonstart hat das Waldseer Freibad noch nie gesehen: Bis zu sieben Stunden lang harrten am Samstag mehrere Hundert Badegäste in einer langen Warteschlange bis hinunter an den Stadtsee aus, um eine der begehrten, coronabedingt jedoch stark limitierten Jahreskarten zu ergattern.

Nachdem bis zum (verlängerten) Kassenschluss um 21.30 Uhr bereits 1100 der zur Verfügung stehenden 1500 Karten weg waren, löste Einrichtungsleiter Hans-Peter Moser am Sonntag kurz nach 9 Uhr die nächste Warteschlange auf Höhe ...

Mehr Themen