Betrunken gegen Auto gefahren

Schwäbische Zeitung

Mit knapp zwei Promille Alkohol intus ist am Dienstag kurz nach 23.30 Uhr ein 25 Jahre alter Radfahrer gegen einen abgestelltes Auto geprallt. An dem Peugeot entstand laut Pressemitteilung der Polizei geringer Sachschaden. Polizeibeamte veranlassten bei dem 25-Jährigen eine Blutentnahme in einer Klinik und untersagten ihm die Weiterfahrt. Er wird nun entsprechend angezeigt.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen