Bestsellerautorin warnt vor dem Artensterben

Lesedauer: 2 Min
Norwegerin Maja Lunde kommt nach Ravensburg.
Norwegerin Maja Lunde kommt nach Ravensburg. (Foto: Oda Berby)
Schwäbische Zeitung

Die norwegische Bestsellerautorin Maja Lunde kommt am Montag, 21. Oktober, nach Ravensburg. In der Buchhandlung Ravensbuch stellt sie um 20 Uhr ihren druckfrischen Roman „Die Letzten ihrer Art“ (btb Verlag) vor. Den deutschen Text liest der Schauspieler Steffen Nowak.

Mit „Die Geschichte der Bienen", ihrem ersten Roman für Erwachsene, sorgte Maja Lunde laut Mitteilung der Buchhandlung international für Furore. Das Buch wurde in 30 Sprachen übersetzt, stand monatelang auf den Bestsellerlisten und wurde mehrfach ausgezeichnet. In dem Folgeband „Die Geschichte des Wassers“ warnt die Osloer Autorin vor der Endlichkeit der Ressource Wasser.

Nun erscheint am 21. Oktober, dem Tag der Veranstaltung in Ravensburg, „Die Letzten ihrer Art“. Drin hat sich Maja Lunde wieder ein brandaktuelles Thema vorgenommen: das Artensterben. In dem Roman erzählt sie von drei Familien, vom Schicksal einer seltenen Pferderasse und vom Kampf gegen das Aussterben der Arten. Dabei spannt sie den Bogen vom St. Petersburg der Zarenzeit über das Deutschland des Zweiten Weltkriegs bis in ein Norwegen der nahen Zukunft. Entstanden sei ein bewegender Roman über Freiheit und Verantwortung, heißt es.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen