Bei Schulwegkontrollen: Zwei Kinder nicht angegurtet

Lesedauer: 1 Min
 Bei Schulwegkontrollen am Montagmorgen in Weißenau stellten Beamte des Polizeireviers gleich zwei Autofahrerinnen fest, die ihr
Bei Schulwegkontrollen am Montagmorgen in Weißenau stellten Beamte des Polizeireviers gleich zwei Autofahrerinnen fest, die ihre Kinder nicht gesichert hatten. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Bei Schulwegkontrollen am Montagmorgen in Weißenau stellten Beamte des Polizeireviers gleich zwei Autofahrerinnen fest, die ihre Kinder nicht gesichert hatten. Bei einer 36-jährigen Autofahrerin fuhr laut Polizeibericht das neunjährige Kind ohne jegliche Sicherung auf der Rückbank mit, bei einer 41-Jährigen saß das Kind nicht angegurtet auf dem Beifahrersitz. Die beiden Fahrzeuglenkerinnen wurden angezeigt.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen