Autos zerkratzt: 25000 Euro Schaden

Lesedauer: 1 Min
 Symbolbild
Symbolbild (Foto: Patrick Seeger)
Schwäbische Zeitung

Ein Unbekannter hat in Ravensburg zehn Fahrzeuge zerkratzt. Wie die Polizei berichtet, verursachte der Täter dabei einen Sachschaden von 25000 Euro.

Die Tat ereignete sich am Donnerstag zwischen 9 und 17 Uhr in der Anselm-Erb-Straße, wo die Fahrzeuge abgestellt waren. Di ePolizei Ravensbrug bittet um Hinweise unter Telefon 0751/8033333.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen